DEIN WEG ZUM FÜHRERSCHEIN – GANZ EINFACH MIT DER ACADEMY FAHRSCHULE!

Jeder will ihn, nicht alle können ihn haben. Jedenfalls nicht, ohne professionelle Hilfe. Damit auch du bald im Besitz eines Führerscheins sein kannst, komm am Besten zur ACADEMY Fahrschule Rossini in Germersheim und Haßloch. Egal, ob Motorrad, Roller oder Auto – wir ebnen dir deinen Weg zum Führerschein, einfach und unkompliziert. Bei uns wirst du auch zum Bus- oder Lkw-Fahrer ausgebildet. Der Führerschein ab 17 Jahren ist bei uns ebenfalls möglich.

Du denkst, der Theorieunterricht ist trocken? Trocken ist bei den ACADEMY Theoriestunden höchstens der Humor. Denn wir gehen mit Spaß an deine Ausbildung heran. Damit du den Führerschein möglichst schnell bekommst, bieten wir mehrmals pro Woche theoretischen Unterricht zu verschiedenen Zeiten an. Auch bei der Wahl deiner Fahrstunden versuchen wir so flexibel wie möglich auf deine Wünsche einzugehen.

MACH JETZT DEINEN FÜHRERSCHEIN MIT ACADEMY QUALITÄT! RUF UNS AN, UM MEHR ZU ERFAHREN!

TELEFON: 07274 - 536 967 50

Folgende Führerscheinklassen bieten wir an:

Führerscheinklasse A

  • A – Mindestalter: 24 Jahre, Voraussetzung: keine
  • A1 – Mindestalter: 16 Jahre, Voraussetzung: keine
  • A2 – Mindestalter: 18 Jahre, Voraussetzung: keine
  • AM – Mindestalter: 16 Jahre, Voraussetzung: keine

Führerscheinklasse B

  • B – Mindestalter: 17 Jahre, Voraussetzung: keine
  • B96/BE – Mindestalter: 18 Jahre, 17 Jahre beim begleiteten Fahren, Voraussetzung: Führerschein Klasse B

Führerscheinklasse C

  • C – Mindestalter: 21 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse B
  • CE – Mindestalter: 21 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse C
  • C1 – Mindestalter: 18 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse B
  • C1E – Mindestalter: 18 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse C1

Weitere Führerscheinklassen

  • L – Mindestalter: 16 Jahre, Voraussetzung: keine
  • T – Mindestalter: 16 Jahre, Voraussetzung: keine

Führerscheinklasse D

  • D1– Mindestalter: 21 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse B
  • D1E – Mindestalter: 21 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse D1
  • D – Mindestalter: 18-24 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse B
  • DE – Mindestalter: 18-24 Jahre, Voraussetzung: Führerschein Klasse D

KEINE FAHRSTUNDE ZU VIEL

Ein Führerschein ist ein bedeutender Schritt im Leben eines jeden Menschen – bedeutend und teuer. Deshalb achten wir bei der ACADEMY Fahrschule in Germersheim und Haßloch durch gute Planung und Kompetenz darauf, dass dich deine Fahrerlaubnis nicht in den Ruin treibt – ganz nach dem Motto „keine Fahrstunde zu viel“. Die Anzahl deiner Übungsstunden hängt von unterschiedlichen Faktoren ab, wie etwa deinen persönlichen Voraussetzungen, deinem Lernfortschritt, deiner Fahreignung und deiner Mitarbeit sowie Lernbereitschaft.

FAHREN MIT 17 JAHREN? KEIN PROBLEM! MIT DER ACADEMY FAHRSCHULE!

Du kannst es kaum erwarten deinen Weg durch den Verkehrsdschungel zu bahnen? Dann mach deinen Führerschein für das begleitete Fahren. Mit dieser Fahrerlaubnis darfst du schon mit 17 Jahren hinter dem Steuer sitzen – und das mit einer Begleitperson. Die Auflage, nur in Begleitung zu fahren, entfällt mit dem 18. Geburtstag. Du erhältst dann den EU-Kartenführerschein bei deiner Führerscheinstelle. Du bist 16,5 Jahre alt? Prima, dann komm zu uns, wir freuen uns auf dich!

KOMM VORBEI UND LASS DICH BERATEN. WIR FREUEN UNS AUF DEINEN BESUCH!

TELEFON: 07274 - 536 967 50

Die häufigsten Fragen zum Führerschein

Welche Führerscheinklassen gibt es?

Es gibt zahlreiche Führerscheinklassen, die sich in vier Hauptkategorien wiederfinden: Von der Führerscheinklasse A für Krafträder über die Klasse B für Pkw bis hin zu C für Lkw und D für Busse hast du die freie Wahl! Wir bieten dir den Führerschein für folgende Fahrzeuge an:

  • Pkw
  • Lkw
  • Bus
  • Traktor
  • Mofa
  • Roller
  • Moped
Muss ein Führerschein erneuert werden?

Ja, der Führerschein muss nach einer gewissen Zeit ausgetauscht werden. Aber keine Sorge, die Fahrerlaubnis erlischt damit nicht! Doch wann ist es soweit, dass du deinen Führerschein umtauschen musst? Führerscheine, die nach dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, sind für eine Dauer von 15 Jahren gültig
Wenn du deinen Führerschein bereits vor diesem Datum erworben hast gelten für dich je nach Geburtsjahr andere Fristen:

GeburtsjahrUmtauschfrist
Vor 1953Bis zum 19. Januar 2033
Zwischen 1953 und 1958Bis zum 19. Januar 2022
Zwischen 1959 und 1964Bis zum 19. Januar 2023
Zwischen 1965 und 1970Bis zum 19. Januar 2024
Ab 1971Bis zum 19. Januar 2025

Hast du deinen Führerschein nach 1999 gemacht, zählt nicht mehr dein Jahrgang, sondern das Ausstellungsdatum. Hierbei gelten folgende Fristen:

AusstellungsdatumUmtauschfrist
1999 bis 2001Bis zum 19. Januar 2026
2002 bis 2004Bis zum 19. Januar 2027
2005 bis 2007Bis zum 19. Januar 2028
2008Bis zum 19. Januar 2029
2009Bis zum 19. Januar 2030
2010Bis zum 19. Januar 2031
2011Bis zum 19. Januar 2032
2012Bis zum 19. Januar 2033
2013Bis zum 19. Januar 2029
2014Bis zum 19. Januar 2030
2015Bis zum 19. Januar 2031
2016Bis zum 19. Januar 2032
2017Bis zum 19. Januar 2033
2018Bis zum 19. Januar 2034
2019Bis zum 19. Januar 2035
2020Bis zum 19. Januar 2036
2021Bis zum 19. Januar 2037
Was für ein Foto muss / kann ich für meinen Führerschein verwenden?

Das Foto für deinen Führerschein muss den biometrischen Anforderungen entsprechen. Das bedeutet:

  • Hochformat
  • 35 x 45 mm
  • Gesicht sollte 80 % der Höhe einnehmen
  • Gesicht sollte geradeaus gerichtet sein
Wie lange brauche ich für meinen Führerschein? 

Das kommt auf dich an! Wenn du regelmäßig die Theoriestunden besuchst, fleißig lernst und deine Fahrstunden machst, dauert es drei bis fünf Monate. Wir bieten dir aber auch die Möglichkeit, einen Intensivkurs zu machen. 

Dabei hast du die Wahl zwischen drei verschiedenen Varianten:

  • Zwei Wochen
  • Vier Wochen
  • Acht Wochen

Genau wie die klassische Fahrausbildung absolvierst du auch hier eine Mindestanzahl von 14 Theoriestunden für den Führerschein der Klasse B. Für die praktischen Fahrstunden ist eine gesetzliche Zahl von mindestens 12 vorgegeben. Diese kannst du mit den Sonderfahrten (Nachtfahrt, Autobahnfahrt und Überlandfahrt) abdecken.

Was bedeutet die Probezeit für mich?

Nach der erfolgreich bestandenen Theorie- und Fahrprüfung beginnt für dich eine Probezeit von zwei Jahren. Innerhalb dieser Frist müssen Führerschein-Neulinge beweisen, dass sie sicher am Straßenverkehr teilnehmen können. Erst dann wird die endgültige Fahrerlaubnis erteilt. Verstößt du während der Probezeit gegen die Verkehrsregeln, kann diese auf bis zu vier Jahre verlängert werden.

07274 - 536 967 50

ACADEMY Fahrschule Rossini
GERMERSHEIM
August-Keiler-Straße 4
76726 Germersheim

ACADEMY Fahrschule Rossini
HASSLOCH
Leo-Loeb-Straße 11
67454 Haßloch


Ob Intensivkurse in 2, 4 oder 8 Wochen, Führerschein mit 17 oder MPU Vorbereitung: wir sind deine ACADEMY Fahrschule mit Standorten in Germersheim und Haßloch und freuen uns über dich aus der direkten Umgebung wie: Böhl-Iggelheim, Neustadt oder Speyer.

Wir bieten dir eine flexible Gestaltung deiner Fahrstunden und mehrmals pro Woche Theorieunterricht an, damit du nach deinem eigenen Tempo zu deinem Führerschein kommst. Mach jetzt den ersten Schritt in Richtung Unabhängigkeit: 07274 - 536 967 50